KONZERTVORSCHAU

 

Kontakt:
Sylvia Murczek s.murczek@gmail.com
1220 Wien, Mendelssohng. 5/2
Tel. +43 699 1260 2202
ZVR:084221742 www.kammerorchester.at

JUNGER AUSSERGEWÖHNLICHER

INTERPRET AM FLÜGEL

 

14.Juni 2017, Beginn: 19:30 Uhr

Peterskirche / Wien / Krypta

(1.Petersplatz; Eingang: Seite Goldschmiedgasse)

C:\Users\GVD452\Appdata\Local\Microsoft\Windows\INetCache\Content.Word\Lukas Sternath_2017_300dpi_10_© Wolfgang Franz.jpg

LUKAS STERNATH / Klavier

 

Johann Sebastian Bach:     2. Partita in c-Moll BWV 826

1. Sinfonia                   

2. Allemande   

3. Courante

4. Sarabande

5. Rondeaux

6. Capriccio

Franz Schubert:                   „Moments Musicaux“ D 780

1. C-Dur, Moderato

2. As-Dur, Andantino

3. f-Moll, Allegro moderato

4. cis-Moll, Moderato

5. f-Moll, Allegro vivace

6. As-Dur, Allegretto

PAUSE

Ludwig van Beethoven:     Sonate in Es-Dur op. 81/a „Les Adieux“

1. Satz: „Das Lebewohl“, Adagio/Allegro

2. Satz: „Abwesenheit“, Andante espressivo

3. Satz: „Das Wiedersehen“, Vivacissimamente

Sonate in A-Dur op. 101

1. Satz: Etwas lebhaft und mit der innigsten Empfindung

2. Satz: Lebhaft. Marschmäßig

3. Satz: Langsam und sehnsuchtvoll

4. Satz: Geschwinde, doch nicht zu sehr, und mit Entschlossenheit

Franz Liszt:                           aus „Venezia e Napoli“: Tarantella


MUSIK  IM  RECHT

 

17.November 2017, 19.00:Uhr

Justizpalast / Festsaal

1, Schmerlingplatz 11

.

Franz Schmidt Kammerorchester,

 

Aufgrund des regen Interesses bitte um rechtzeitige Reservierung.


Solistenkonzert in der Peterskirche / Krypta:   

 

25. Oktober 2017:

Solisten:          Chiara Sax / Harfe, Sophie Druml / Klavier

 


Kammermusikkonzerte in Bad Ischl / Trinkhallehttp://mein.salzburg.com/fotoblog/heimat/assets_c/2008/09/Postamt%20und%20Trinkhalle%20048-thumb-1024xauto-12662.jpg

 

 

„Außergewöhnliche Talente von heute, Meister von morgen“

Junge Spitzenklassik aus Wien

 

27. Juli 2017:

Solisten:

Vera Karner / Klarinette,         Dominik Wagner / Bass, Mennan Berveniku / Klavier

 

3. August 2017:

Solisten: Felix Thaler / Klavier, Clemens Kropfitsch / Cello

 

Alle Solisten sind Studierende der MDW, Gewinner internationaler Wettbewerbe und bereits im In-und Ausland solistisch tätig.

 

Details in Ausarbeitung!



Zum Anfang der Seite